Nishes.ch - jetzt neu online. Profitiere zusätzlich von 10% Rabatt wenn du den Newsletter abonnierst.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Weiter einkaufen

Warum sollte ich ein Face Oil benutzen?

Diese Frage stellten wir Pascale Gal, sie ist Co-Founder von Les Huilettes und trägt einen Doktortitel in Pharmazie.

Pascale Gal: Eine oft gestellte Frage ist der Unterschied auf der Haut zwischen einer Creme und einem Öl. Die Verwendung von Gesichtsöl in Ihrer Schönheitsroutine hat einen langfristigen Effekt auf die Qualität Ihrer Haut.

Zunächst einmal, weil Sie mit einem Gesichtsöl Ihre Haut in der Tiefe nähren werden. Qualitativ hochwertige Gesichtsöle werden aus nativen Pflanzenölen hergestellt. Vermeiden Sie jegliche Art von petrochemischen Ölen.

Face Oils bestehen aus gesättigten und ungesättigten Fettsäuren, deren Tugenden zu 100% aktiv für die Haut sind. Sie verschliessen die Poren nicht, werden von der Haut absorbiert und verbessern die Qualität des interzellulären Bausteins der Epidermis.

Der schützende Hydrolipidfilm der Haut wird verstärkt. Die Haut wird tiefgehend genährt. Ein weiterer Punkt ist, dass jede Schönheitsroutine mit einem Gesichtsöl eine Massage erfordert. Und die automatische Gesichtsmassage ist das beste Geschenk, das Sie sich selbst machen können: Sie reduziert die Falten, die Haut wird geschmeidiger.

Eine Gesichtsölbehandlung ist eine grossartige Anti-Ageing-Pflege.

Pascale Gal
Co-founder
 – Docteur en pharmacie